Gebana

Weltweit ab Hof

Unsere Vision

Wir sehen es so

Kleinbauernfamilien und lokale Weiterverarbeiter schaffen wirtschaftliche, ökologische und soziale Werte, die nicht bezahlt werden.

Unsere Aufgabe

Mit Kleinbauernfamilien und lokalen Weiterverarbeitern entwickeln wir nachhaltige und marktfähige Produkte und verkaufen diese. So tragen wir dazu bei, dass die vor Ort geschaffenen Werte bezahlt werden und langfristig erhalten bleiben.

Unser Weg

  • Wir schliessen Verträge mit den Produzenten ab, beraten sie im Bioanbau und helfen ihnen bei den Zertifizierungen.
  • Wir bezahlen einen korrekten Preis und verarbeiten und verkaufen die Produkte möglichst regional. Für den Export organisieren wir die Verschiffung und den Import auf der anderen Seite des Meeres.
  • Wir investieren dort, wo die Produkte wachsen und verarbeitet werden. Indem wir uns finanziell und personell langfristig beteiligen, gehen wir grosse Risiken ein.
  • Wir bleiben auch wenn's schwierig wird, denn wir glauben, dass für echte Entwicklung Vertrauen, Mut und Geduld nötig sind.
  • Wir sind die Brücke vom Bauern zu Ihnen: Wir stellen möglichst direkte Beziehungen zwischen Produzenten und Konsumentinnen her. So sind unsere Produkte frisch, ökologisch, fair und dennoch bezahlbar.
  • Wir wollen uns verbessern: Seien es Labels oder Handelsstrukturen – wir versuchen die bestehenden Strukturen zu hinterfragen und weiter zu entwickeln. Wir sind transparent, und sind uns der Widersprüchlichkeit unseres und jeden Handelns bewusst.

Unsere Idee von Globalisierung

Die gebana steht der Globalisierung positiv gegenüber - sie ist eine Chance für Bauern im Süden. Faire Handelsbedingungen sowie soziale und ökologische Rahmenbedingungen sind allerdings unabdingbar. Zölle welche die Armen benachteiligen, Dumping und gesetzloses Wirtschaften in schwachen Staaten muss aufhören! Entgegen der Erwartung kann die Globalisierung auch ökologisch eine Chance sein, denn der Transport – insbesondere mit dem Schiff - fällt in der Ökobilanz gegenüber der Verarbeitung und dem Anbau praktisch nicht ins Gewicht. Gerade die landwirtschaftliche Produktion ist im Süden aufgrund des Klimas und der verfügbaren Arbeitskraft oft ökologischer als bei uns.

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS